Veranstaltungssuche

Zeitraum
Ort
Umkreis (Luftlinie): 0 km
  • Achern
  • Baden-Baden
  • Berghaupten
  • Biberach
  • Durbach
  • Ettenheim
  • Fischerbach
  • Friesenheim
  • Gengenbach
  • Haslach
  • Hausach
  • Hofstetten
  • Hohberg
  • Hornberg
  • Illkirch-Graffenstaden
  • Karlsruhe
  • Kehl
  • Lahr
  • Mahlberg
  • Meißenheim
  • Nordrach
  • Oberharmersbach
  • Oberkirch
  • Oberwolfach
  • Offenburg
  • Oppenau
  • Ötigheim
  • Renchen
  • Ringsheim
  • Rust
  • Sasbachwalden
  • Seelbach
  • Steinach
  • Straßburg
  • Wolfach
  • Zell am Harmersbach
Kategorien
Di. 28.11.2017, 10.30 Uhr

Tickets: Tickets kaufen
Standardkategorie: Tickets vorhanden
7,60 €*
*inkl. MwSt. und Gebühren

Vorverkaufsstellen:
KulTourBüro Lahr Link KulTourBüro Lahr
>> zum ReserviX Vorverkaufsstellen-Netz


Dreyspringstraße 16
77933 Lahr

5 im Handschuh

5 im Handschuh

Fünf kurzweilige russische Märchen ab 3 Jahren
Regie: Harald Richter; Figurentheater Christiane
Weidringer

Mit einem lauten Knall platzt der Handschuh, als der dicke Bär versucht ihn anzuziehen. Der freche
Krapfen wird durch die Begegnungen mit den Tieren des Waldes immer übermütiger – doch die Geschichte findet schließlich ein jähes, aber lustiges Ende. In einem Mitmachspiel lässt sich das Rübchen erst dann herausziehen, als auch die Maus, die Kleinste, mit anpackt. Die Eule flattert mit einer sehr kurzen Geschichte zwischen den Märchen hin und her. Und am Schluss befreit sich Mascha mit einer klugen List aus den Fängen des Bären.
Mit bunten Reimen und jeder Menge Charme bringt die Darstellerin und Puppenspielerin
Christiane Weidringer fünf bekannte und nach wie vor beliebte russische Märchen auf die Bühne:
"Der Handschuh"; "Der Krapfen"; "Das Rübchen als Mitmachgeschichte"; "Die Eule" sowie
"Mascha und der Bär". Dabei wechselt sie Hüte, Schürzen und Kopftücher und erweckt die Bühne
mit einfachen Alltagsgegenständen zum Leben. Und spätestens wenn das Publikum selbst mitspielen darf, ist die Begeisterung grenzenlos.