Veranstaltungssuche

Zeitraum
Ort
Umkreis (Luftlinie): 0 km
  • Achern
  • Bad Rippoldsau-Schapbach
  • Baden-Baden
  • Berghaupten
  • Biberach
  • Durbach
  • Ettenheim
  • Fischerbach
  • Friesenheim
  • Gengenbach
  • Gutach
  • Haslach
  • Hausach
  • Hofstetten
  • Hornberg
  • Illkirch-Graffenstaden
  • Karlsruhe
  • Kehl
  • Lahr
  • Lauf
  • Mahlberg
  • Nordrach
  • Oberharmersbach
  • Oberkirch
  • Oberwolfach
  • Offenburg
  • Oppenau
  • Ötigheim
  • Renchen
  • Rheinau
  • Ringsheim
  • Rust
  • Schwanau
  • Seelbach
  • Steinach
  • Straßburg
  • Willstätt
  • Wolfach
  • Zell am Harmersbach
Kategorien
Do. 18.01.2018, 20.00 Uhr

Tickets:
Eintritt freiwillig !


Spitalstraße
77652 Offenburg

Susanne Kerkovius - Namibia Eine Reise in Texten (Lesung)

Susanne Kerkovius liest selbst verfasste Texte vor - Eindrücke von einer Namibia-Reise im letzten Jahr.

Sie war mit Leuten unterwegs, die dort seit vielen Jahren soziale Projekte unterstützen und regelmäßig hinfahren. Dadurch ergaben sich intensive Begegnungen mit der „schwarzen“ Realität im Land, die den meisten Namibia-Reisenden so nicht zugänglich ist.

Susanne Kerkovius, Jahrgang 1952, schrieb mit 12 Jahren ihr erstes Gedicht - eine Alltagsbeobachtung im Zugabteil. Das Gedicht wurde veröffentlicht. Seither gehört das Schreiben und auch das Vorlesen zu ihrem Leben.

Kerkovius: "Ich lasse mich auf Reisen in ein fremdes Land von Menschen, Landschaften und Kulturen anrühren und dabei entsteht manchmal ein Gedicht. Bei dieser Reise haben mich die Inspirationen geradezu überschwemmt. Ich hoffe, damit auch Menschen anzusprechen, die nicht dieselben Erlebnisse gehabt haben, und möchte das Interesse am schwarzen Afrika befeuern. Gedichte sollen schön sein und wahr und sie sollen Türen öffnen in neue Denk- und Fühlräume."

Der Eintritt ist wie immer freiwillig, Spenden sind erwünscht. Sie gehen an die Soup-Kitchen in Katutura/ Namibia, eines der unterstützten Projekte.