Veranstaltungssuche

Zeitraum
Ort
Umkreis (Luftlinie): 0 km
  • Achern
  • Baden-Baden
  • Berghaupten
  • Biberach
  • Durbach
  • Ettenheim
  • Fischerbach
  • Friesenheim
  • Gengenbach
  • Gutach
  • Haslach
  • Hausach
  • Hofstetten
  • Hornberg
  • Illkirch-Graffenstaden
  • Karlsruhe
  • Kehl
  • Lahr
  • Mahlberg
  • Mühlenbach
  • Neuried
  • Nordrach
  • Oberharmersbach
  • Oberkirch
  • Oberwolfach
  • Offenburg
  • Oppenau
  • Ötigheim
  • Renchen
  • Ringsheim
  • Rust
  • Sasbachwalden
  • Schuttertal
  • Seelbach
  • Steinach
  • Straßburg
  • Wolfach
  • Zell am Harmersbach
Kategorien
Sa. 14.10.2017, 19:00 - 20:00 Uhr

Schutterwälder Straße, Messegelände
77656 Offenburg
Tel.: 0781 9226-0
Messe Offenburg-Ortenau GmbH
Talich Streichquartett & Dinis Schemann
© Bernard Martinez

Talich Streichquartett & Dinis Schemann

Talich Streichquartett & Dinis Schemann

Jan Talich Jr., Violine / Roman Patocka, Violine /
Vladimír Bukac, Viola / Petr Prause, Violoncello

Werke von J. Brahms (Klavierquintett) u.a.

Das traditionsreichste der tschechischen Streichquartette
wurde mit vielen internationalen Preisen
bedacht. Inzwischen spielt eine neue Generation
unter dem Sohn des Gründers, dem
Primgeiger Jan Talich Jr. Für das prachtvolle
Klavierquintett von Brahms gesellt sich Dinis
Schemann mit auf die Bühne, der gemeinsam mit
seiner Frau das renommierte Schemann Klavierduo
bildet.

„Fesselnd jeder einzelne Ton….Am Ende wurde
Dinis Schemann wohl gerade aufgrund der Plastizität des Musikerlebnisses vom Publikum stürmisch gefeiert.“ » Süddeutsche Zeitung


Programm des Abends:

Joseph Haydn
(1732-1809)

Streichquartett D-Dur, op. 64,5 Hob. III: 63 „Lerchenquartett“

Allegro moderato
Adagio
Menuetto: allegretto – Trio
Finale: vivace



Antonín Dvořák
(1841-1904)

Streichquartett F-Dur op. 96, „Amerikanisches“
Allegro ma non troppo
Lento
Molto vivace
Vivace ma non troppo

- - - Pause - - -

Johannes Brahms
(1833-1897)

Quintett für Klavier, zwei Violinen, Viola und Violoncello f-Moll, op. 34

Allegro non troppo
Andante, un poco adagio
Scherzo: allegro
Finale: poco sostenuto – allegro non troppo – presto non troppo