Veranstaltungssuche

Zeitraum
Ort
Umkreis (Luftlinie): 0 km
  • Achern
  • Bad Rippoldsau-Schapbach
  • Baden-Baden
  • Berghaupten
  • Biberach
  • Durbach
  • Ettenheim
  • Fischerbach
  • Friesenheim
  • Gengenbach
  • Gutach
  • Haslach
  • Hausach
  • Hofstetten
  • Hornberg
  • Illkirch-Graffenstaden
  • Karlsruhe
  • Kehl
  • Lahr
  • Lauf
  • Mahlberg
  • Nordrach
  • Oberharmersbach
  • Oberkirch
  • Oberwolfach
  • Offenburg
  • Oppenau
  • Ötigheim
  • Renchen
  • Rheinau
  • Ringsheim
  • Rust
  • Schwanau
  • Seelbach
  • Steinach
  • Straßburg
  • Willstätt
  • Wolfach
  • Zell am Harmersbach
Kategorien
Sa. 20.01.2018, 20.00 Uhr

Tickets: Tickets kaufen
1. Kategorie: Tickets vorhanden
bis 32,90 €*  + Ermäßigung
2. Kategorie: Tickets vorhanden
bis 29,60 €*  + Ermäßigung
3. Kategorie: Tickets vorhanden
bis 26,30 €*  + Ermäßigung
4. Kategorie: Tickets vorhanden
bis 23,00 €*  + Ermäßigung
*inkl. MwSt. und Gebühren

Vorverkaufsstellen:
KulTourBüro Lahr Link KulTourBüro Lahr
>> zum ReserviX Vorverkaufsstellen-Netz


Kaiserstraße 107
77933 Lahr
Stadtplan
behindertengerecht / adapté aux handicapés   Parken / Garer  

The Queens of Soul
The Queens of Soul

The Queens of Soul

Große Konzert-Show
6 Sängerinnen – 6-köpfige Begleitband – mit Moderation

Die weibliche Seite der Soulmusik: "The Queens of Soul" bringt das tiefe Gefühl, die anrührende Eleganz und die herausragenden Songs einzigartiger Soul-Diven auf die Bühne. Allen voran steht dabei natürlich die unbestrittene"Queen of Soul", Aretha Franklin die mit Songs wie I Never Loved A Man (The Way I Love You), Think, A Natural Woman oder Respect Weltruhm erlangte. Auch The Supremes mit Baby Love, You Can´t Hurry Love, Stop! In The Name Of Love oder Where Did Our Love Go, dürfen bei der Hommage an die großen Ladies des Soul natürlich nicht fehlen. Ebenso wie Etta James, Tina Turner, Gladys Knight, Martha Reeves, Mary Wells, Diana Ross, Whitney Houston und die viel zu jung verstorbene Amy Winehouse. Sie alle schrieben mit ihren Hits Musikgeschichte und veränderten die Soulmusik auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Sechs großartige international gefeierte Sängerinnen, darunter Laeh Jones, Tess D. Smith, Darnita Rogers, Caroline Mhlanga, Janet Taylor und Esther Stevens bringen Soul-Juwelen aus den 60er Jahren bis heute akustisch wie optisch meisterlich auf die Bühne. Unterstützt werden die ausdrucksstarken Lead-Vocals von einer hochkarätigen, achtköpfigen Band, die der Show ihren unverwechselbaren und authentischen Sound verleiht.