Veranstaltungssuche

Zeitraum
Ort
Umkreis (Luftlinie): 0 km
  • Achern
  • Baden-Baden
  • Berghaupten
  • Biberach
  • Durbach
  • Ettenheim
  • Fischerbach
  • Friesenheim
  • Gengenbach
  • Gutach
  • Haslach
  • Hausach
  • Hofstetten
  • Hohberg
  • Hornberg
  • Illkirch-Graffenstaden
  • Karlsruhe
  • Kehl
  • Lahr
  • Mahlberg
  • Nordrach
  • Oberharmersbach
  • Oberkirch
  • Oberwolfach
  • Offenburg
  • Oppenau
  • Ötigheim
  • Renchen
  • Rheinau
  • Ringsheim
  • Rust
  • Schwanau
  • Seelbach
  • Steinach
  • Straßburg
  • Wolfach
  • Zell am Harmersbach
Kategorien
Sa. 09.12.2017, 20:00

Tickets: info@kulturkreis-lahr.de
Vorverkauf 12, - / 10, - € (Schüler und Studenten)
Abendkasse 14, - / 12, - € (Schüler und Studenten)

Vorverkaufsstellen:
KulTourBüro im "Alten Rathaus"
Buchhandlung SCHWAB, Marktstr. 37
Buchhandlung ROMBACH, Arena
Musik EICHLER,Schwarzwaldstr. 88


Friedrichstraße 7
77933 Lahr


© Felix Groteloh

Neele Pfleiderer - Neele & the Sound Voyage

NEELE & THE SOUND VOYAGE möchten ihre Zuhörer berühren, sie dazu inspirieren aus ihrem Alltag zu entfliehen und sich ganz ihren Träumen hin zu geben.

In ihrer Band NEELE & THE SOUND VOYAGE spiegelt sich die musikalische Persönlichkeit der Bandleaderin Neele Pfleiderer wieder. Die unkonventionelle, hochkarätige Besetzung der Band aber auch Neeles Arrangements und Kompositionen lassen außergewöhnliche und vielfältige Klangbilder entstehen. Kontrabass, Piano, Drums und Posaune, begleiten die farbenreiche, warme Sopranstimme der Sängerin auf ihrer Reise durch neue Klangwelten und begeistern durch ihre musikalische Vielfalt.

Trotz klarer musikalischer Strukturen, bleibt genügend Raum für Improvisation, denn Neele möchte der Musik immer die Möglichkeit geben neue Wege zu gehen. NEELE & THE SOUND VOYAGE möchten ihre Zuhörer berühren, sie dazu inspirieren aus ihrem Alltag zu entfliehen und sich ganz ihren Träumen hin zu geben. Spielerisch zeigen sie die Vielfältigkeit der Musik auf und entführen ihre Zuhörer auf eine Reise durch unendliche Klangwelten. Die Emotionalität der Stimme wird besonders auffällig, wenn sie das Gefühlvolle mit lyrischem Scat verbindet, mit welchem sie die Geschichten ihrer Songs erzählt.

Neele Pfleiderer – Vocal
Lou Lecoudey– Posaune
Fabienne Ambuehl – Piano
Michael Heidepriem (Basel) - Drums
Grzergorz Wlodarczyk (Basel) – Kontrabass