Veranstaltungssuche

Zeitraum
Ort
Umkreis (Luftlinie): 0 km
  • Achern
  • Bad Peterstal-Griesbach
  • Bad Rippoldsau-Schapbach
  • Baden-Baden
  • Berghaupten
  • Biberach
  • Durbach
  • Ettenheim
  • Fischerbach
  • Friesenheim
  • Gengenbach
  • Gutach
  • Haslach
  • Hausach
  • Hofstetten
  • Hornberg
  • Illkirch-Graffenstaden
  • Karlsruhe
  • Kehl
  • Lahr
  • Lauf
  • Mahlberg
  • Neuried
  • Nordrach
  • Oberharmersbach
  • Oberkirch
  • Oberwolfach
  • Offenburg
  • Ohlsbach
  • Oppenau
  • Ötigheim
  • Renchen
  • Ringsheim
  • Rust
  • Seelbach
  • Steinach
  • Wolfach
  • Zell am Harmersbach
Kategorien
So. 13.05.2018, 19:00 Uhr

Tickets: Tickets kaufen
Preise: Tickets vorhanden
bis 10,00 €*  + Ermäßigung
*inkl. MwSt. und Gebühren

Vorverkaufsstellen:
Bürgerbüro Oberkirch Link Bürgerbüro Oberkirch
>> zum ReserviX Vorverkaufsstellen-Netz


Apothekergasse 7
77704 Oberkirch
Tel.: 07802 82-245
Anita Huber, Katharina Volz und Alexandra Steurer
Stadtplan
Carsten Dittrich und Konstantin Schmidt

Geben Sie Acht!

Dunkel, aber heiter – Carsten Dittrich und Konstantin Schmidt präsentieren ein „Best Of“ der deutschsprachigen Lied- und Textliteratur.

Ein Abend mit Georg Kreisler und anderen Verstorbenen.
Der aus Wien stammende Georg Kreisler ist legendär. In seinen Liedern schwärmte er von seiner Liebe zum Mädchen mit den drei blauen Augen. Er stellte fest: Oh, wie schön wäre Wien ohne Wiener. Und er verblüffte mit dem Besitz eines Bluntschli.
Während sich also Konstantin Schmidt, virtuos und aufopfernd mit Herrn Kreisler beschäftigt, gräbt Carsten Dittrich in den Untiefen der Literatur und trifft dort auf Karl Valentin, Kurt Tucholsky, Erich Kästner und viele, viele mehr. Er spielt, liest und singt. Ob Sie wollen oder nicht!
Und so wird aus der erneuten Zusammenarbeit der beiden Künstler ein Abend mit Liedern und Texten über Dinge, die es gab, die es gibt und die es geben könnte, wenn wir mal dürften, wie wir wollten …