Ottersweier



Ernst Schneider (Jhg.45): 1966 – 1971 Studium an der Kunstakademie Karlsruhe bei H. Klumbies und F. Klemm 1972 – 2007 Lehrer im Fach Bildende Kunst 2000 - 2007 Lehrauftrag an der Kunstakademie...

... weiterlesen

Meißenheim



Zimmermanns Farbtafeln und Objekte sind Abstrahierungen seiner Naturerfahrungen mit dem „Ortenauer Fruchtland“ und der naturgegebenen Formenwelt seines Gartens in Meißenheim. Es sind Spuren und Strukturen...

... weiterlesen

Nordrach



Zeitungen erfahren bei Silvia Ehrlinger eine ungeahnte Verwandlung, ein Recycling zur Kunst. Gefaltet, geflochten, gedreht, geschichtet entstehen Objekte, die dem abstrakten Begriff „Zeit“ und den...

... weiterlesen

Offenburg



1979 geboren in Offenburg/Baden 1993 Sprühbilder, Murals 1996 erste Verhandlung wegen Sachbeschädigung durch Graffiti 2001 freischaffender Künstler 2007 Stipendium der Kunststiftung Hohenkarpfen Montana...

... weiterlesen

Zell am Harmersbach



Der Bildhauer Armin Göhringer bearbeitet Holz. Er schneidet sich mit der Kettensäge in kompakte Stämme und spürt dabei sensibel dem Durck und Zug nach, die als gewachsene Kräfte den Charakter des...

... weiterlesen

Künstlersuche

Ort
  • Bühl
  • Ettenheim
  • Friesenheim
  • Gengenbach
  • Haslach
  • Kehl
  • Lahr
  • Meißenheim
  • Nordrach
  • Oberkirch
  • Offenburg
  • Ohlsbach
  • Ottersweier
  • Renchen
  • Zell am Harmersbach
Meißenheim
Zimmermanns Farbtafeln und Objekte sind Abstrahierungen seiner Naturerfahrungen mit dem „Ortenauer Fruchtland“ und der naturgegebenen Formenwelt seines Gartens in Meißenheim. Es sind Spuren und Strukturen von Pflanzen oder Pflanzenteilen, entdeckt in der eigenen Umgebung, eingearbeitet in die Bildfläche, als Verweis auf den Optimismus des Werdens und Wachsens, eingefangen in Linien und Quadrat. So entsteht ein Dialog von Begrenzung und Dynamik, von Regelhaftigkeit und Widerspruch.
zurück| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ergebnisse 26 - 26 von 26