Durbach

Das Museum für Aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle im mittelbadischen Weinparadies Durbach zeigt auf 1.700 Quadratmetern moderne und zeitgenössische Kunst auf hohem Niveau. Im Zentrum der Sammlung Hurrle...

... weiterlesen

Ettenheim

Die Altdorfer Synagoge, eingeweiht am 21.2.1868, ist 19 m lang,10 m breit und 14 m hoch. Sie bot Platz für 150 Gläubige. Im `Maurischen Stil` erbaut, war sie mit Rundtürmchen und Verzierungen am Giebel...

... weiterlesen

Ettenheimmünster

Die Galerie Linda Treiber wurde 1984 in den Räumen einer ehemaligen Zigarrenfabrik gegründet. Der Schwerpunkt der Glaerie liegt in den Bereichen der Handzeichnung und der Bildhauerei im weitesten Sinn. Das...

... weiterlesen

Haslach

Das einzige, einem Schriftsteller gewidmete Museum im Kinzigtal ist der "Freihof" in Haslach. In ihm wird das Leben und Werk des großen Chronisten des Schwarzwaldes, des Haslacher Bäckersohnes Heinrich...

... weiterlesen

Kehl

Im Zentrum Kehls, mitten in der Fußgängerzone eröffnete Gisela Muser 2001 eine Kunstgalerie der besonderen Art. In ihren Ausstellungen zeigt sie schwerpunktmäßig Kunst der Weltreligionen und Kulturen....

... weiterlesen

Suche in Galerien

Ort
Umkreis (Luftlinie):
  • Durbach
  • Ettenheim
  • Haslach
  • Kehl
  • Lahr
  • Offenburg
  • Ottersweier
  • Zell am Harmersbach
Karte anzeigen
Galerie auswählen
  • ARTHUS Galerie für zeitgenössische Kunst
  • DIE GALERIE
  • Galerie Art-Tendence
  • Galerie E&E Schneider
  • Galerie Hagen
  • Galerie im Artforum (Künstlerkreis Ortenau )
  • Galerie Linda Treiber
  • Hansjakobmuseum Freihof
  • Kunsthalle Altdorf
  • Kunstverein Offenburg-Mittelbaden
  • Marx Galleries
  • Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle
  • Städtische Galerie Offenburg
  • Städtische Galerie, Altes Rathaus
  • Villa Haiss Museum für Zeitgenössische Kunst
Durbach
Das Museum für Aktuelle Kunst – Sammlung Hurrle im mittelbadischen Weinparadies Durbach zeigt auf 1.700 Quadratmetern moderne und zeitgenössische Kunst auf hohem Niveau. Im Zentrum der Sammlung Hurrle stehen die deutsche Kunst nach 1945 und ihre Vorläufer zu Beginn der 1920er Jahre. Die Entdeckungsreise durch das Kunstgeschehen der letzten Jahrzehnte führt von der Klassischen Moderne mit Werken ...
Ettenheim
Die Altdorfer Synagoge, eingeweiht am 21.2.1868, ist 19 m lang,10 m breit und 14 m hoch. Sie bot Platz für 150 Gläubige. Im `Maurischen Stil` erbaut, war sie mit Rundtürmchen und Verzierungen am Giebel geschmückt, das dreiteilige Eingangsportal und alle Fenster hatten Rundbögen und Sandsteingewerke, die Ostmauer war durch einen Erker erweitert und hatte ein Rundfenster mit Ornament. Der Architekt ...
Ettenheimmünster
Die Galerie Linda Treiber wurde 1984 in den Räumen einer ehemaligen Zigarrenfabrik gegründet. Der Schwerpunkt der Glaerie liegt in den Bereichen der Handzeichnung und der Bildhauerei im weitesten Sinn. Das Programm besteht aus einer spannenden Mischung aus arrivierten Positionen und jüngeren Neuentdeckungen. Sorgfältig durchdachte Einzelaussellungen wechseln sich ab mit vielschichtig komponi...
Haslach
Das einzige, einem Schriftsteller gewidmete Museum im Kinzigtal ist der "Freihof" in Haslach. In ihm wird das Leben und Werk des großen Chronisten des Schwarzwaldes, des Haslacher Bäckersohnes Heinrich Hansjakob vorgestellt. Hansjakob (1837-1916) war Pfarrer in Hagnau (Bodensee), wo er die erste Badische Winzergenossenschaft gründete, und in Freiburg. Als Abgeordneter war er im badischen Landtag i...
Kehl
Im Zentrum Kehls, mitten in der Fußgängerzone eröffnete Gisela Muser 2001 eine Kunstgalerie der besonderen Art. In ihren Ausstellungen zeigt sie schwerpunktmäßig Kunst der Weltreligionen und Kulturen. Ihr Ziel ist Menschen zusammen zu führen über die Sprache der Kunst. Als Kuratorin übernimmt sie auch die gesamte Organisation von Ausstellungen in öffentlichen Einrichtungen, Unternehmen und Pra...
| 1 | 2 | 3 weiter
Ergebnisse 1 - 5 von 15